Aktion: Wien – altersgerechte Stadt?

Großstädte wie Wien haben im Laufe der letzten Jahre viele bauliche und verkehrsmässige Veränderungen und Verbesserungen erlebt. Ob sie sich auch den Bedürfnissen der älterwerdenden Generation angepasst haben, wollen wir in den kommenden Wochen nachfragen.

Wir werden dazu an ca. 1000 ältere BewohnereInnen Fragebögen verschicken und sie bitten Fragen nach Ihrem persönlichen Eindruck und Erleben zu beantworten. Wir werden so Ihre Wünsche und Bedürfnisse erfassen und uns dann dafür einzusetzen im Bezirk entsprechende Verbesserungen und Veränderungen zu erreichen. birgit.meinhard-schiebel@gruene.at

Cities such as Vienna

have seen many structural and traffic changes and improvements over the last years. Whether they themselves have adapted the needs of the elderly generation, we want to ask in the coming weeks.

We are to send questionnaires to about 1,000 older Citizens and ask to answer questions to your personal impression and experience. We will cover to your wishes and needs and us then to intervene in improvements corresponding to the District of and changes to achieve. Birgit.meinhard-Schiebel@Gruene.at

big kiss
birgit

Birgit Meinhard-Schiebel
Vorsitzende Gplus Grüne SeniorInnen Wien
Vice-chairwoman ENGS

This entry was posted in Age friendly Cities, Allgemein, Young and Old and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>